Laman

Sesam-Holunder-Cupcakes

Meine Eltern kommen heute aus dem Urlaub zurück. Und wie es der Zufall so will landen sie in Stuttgart und haben keine Ausreden parat nicht bei uns vorbei zu schauen ;-) Als Küchenfee habe ich natürlich gleich hin und her überlegt, was ich Feines backen könnte. Von Muffins über Torten bis hin zu Pralinen habe ich mich nach neuen Zutaten und Geschmackskombinationen umgesehen. Schließlich ist mein Freund beleidigt, denn er hätte gerne Pralinen gehabt. Aber ich finde sie sehen ganz zuckersüß aus... Achja, was ist es denn genau geworden? - Vanille-Zitronenmuffins mit schwarzem Sesam und einer Ganache von veganer weißer Schokolade und Holunder. Und als Krönung eine kleine Zuckerblume :-)

Für 6 Cupcakes:

120g Dinkelmehl
60g Rohrohrzucker
1Pck. Bourbon-Vanillezucker
1/3Pck. Backpulver
abgeriebene Schale einer viertel Zitrone
30ml Sonnenblumenöl
100ml ungesüßtes Mineralwasser

Mehl, Zucker, Backpulver und Zitronenschale mischen, dann Öl und Wasser zugeben und zu einem glatten Teig rühren. Auf 6 Muffinförmchen aufteilen und mondförmig mit Sesam bestreuen. Bei 170° Umluft ca. 25 Minuten backen (Stäbchenprobe!), dann aukühlen lassen.

Für die Ganache:
100g vegane weiße Schokolade
50ml Haferuisine
2TL Holundermarmelade (ersatzweise dunkle Johannisbeermarmelade oder Brombeermarmelade)

Die Schokolade verflüssigen und mit der Sahne zu einer Creme rühren. Die Marmelade pürrieren bis sie keine Stückchen mehr enthält und unter die Ganache geben. Etwa 1 Stunde warten bis die Ganache etwas fester ist, dann kann sie mit einem Spritzbeutel auf die Muffins gespitzt werden.

Liebste Grüße an euch alle und ein wunderbar sonniges Wochenende!!


Title Post: Sesam-Holunder-Cupcakes
Rating: 100% based on 99998 ratings. 5 user reviews.
Author: Bloggers

Thanks for visiting my blog. Please SHARE and SUBSCRIBE! Thanks.

0 komentar:

Poskan Komentar